Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DE ROSA SPECIAL EVENT

Ein voller Erfolg
Ein großes Dankeschön an Cristiano De Rosa für einen Abend voller schöner Emotionen
Die Geschichte des Familienunternehmens De Rosa wurde mit einer Reihe von De Rosa Fahrrädern erzählt und zeigte somit die Evolution des Fahrradbaus anhand eines evolutiven Vergleichs zwischen alt und neu.

Präsentiert wurde das erste aus Stahl und handgefertigte Fahrrad von Ugo De Rosa von 1957, bis hin zum heutigen Carbon SK Pininfarina Luxury Modells.

8 Räder, die sich in 4 Elementen wiederfinden; Stahl, Carbon, Aluminium und Titan. Das Beste, was die Marke De Rosa derzeit zu bieten hat; in typischer klassischer und zeitloser Eleganz, die seit 1957 beibehalten wurde.

Das nächste Modell welche präsentiert wurde bestand aus Titan, das durch das Fahrrad mit dem Namen TITANIO repräsentiert wurde: Dieses Rad wurde beim Giro D’Italia 1994 von Evgenij Berzin gefahren und schlug Marco Pantani, der in diesem Jahr Zweiter wurde.

Ein weiterer wichtiger Schritt in der Produktionslinie von De Rosa ist das Material Aluminium - bekannt für seine Leichtigkeit. Das historische Fahrradmodell MERAK, dass seinen Namen vom hellsten Stern am Himmel erhalten hat, gewann im Jahr 2000 die Weltmeisterschaft und lebt heute im in vulkanrot präsentierte Modell SCANDIUM weiter. Wie schon am Ende der 90er Jahre veränderte De Rosa das Aussehen und experimentierte mit dem Alluminiumrahmen, blieb seinen Stilkriterien treu. Dessen Leichtigkeit überrascht und erinnert uns daran was es bedeutet zu riskieren und über Zweifel und der Norm zu siegen.
 
DE ROSA SPECIAL EVENT
 
DE ROSA SPECIAL EVENT
 
 
Das letzte Modell war das Fahrrad, das das 50-jährige Jubiläum des Unternehmens darstellte, das "CINQUANTA", das erste Fahrrad mit Carbonrahmen. De Rosa war der Pionier, der dieses Material erstmals verwendete, was bis dahin nur für militärische Zwecke Verwendung fand und in einem ganz anderen Sektor. Dank der Forschung aller anderen Materialien ist es gelungen eine neue Ära des Fahrradbaus Willkommen zu heißen – CARBON. Heute stellt De Rosa seine neueste Kreation mit der LUXUS Version des SK PININFARINA, der Königin des Stils!
 
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Artikel welche Sie interessieren könnte
 
Nove Colli 2018
 
Bike

Nove Colli 2018

Der Countdown läuft!
22.10.2017
Hotel Belvedere Riccione Admin
 
 
 
 
ROAD.CC SCHREIBT ÜBER UNS...
 
Bike

ROAD.CC SCHREIBT ÜBER UNS...

29.12.2014